"harte Mann" 

             Extremlauf 2021

Schon jetzt ist abzusehen das ein normaler Ablauf wegen Corona im April nicht machbar ist . Die Veranstaltung kann nur stattfinden wenn es keine Corona bedingten Beschränkungen mehr geben wird , alles andere wäre nicht das was wir uns Wünschen und vorstellen würden. Ein Start mit Mundschutz , eine Verpflegungsstation im Sparmodus etc. ist nicht unser Ding. Wir machen es entweder richtig , oder unter den gegebenen Umständen bestmöglich . Nach jetzigen Stand der Dinge wäre das eine

             "harte Mann " Extremlauf Corona individual Run Edition 2.1

Alle die bei uns schon die 17,5km/210Hm gelaufen sind dürfen sich freuen , denn wir haben diese Runde geändert und Stark verbessert . Sie beträgt jetzt 15,4km/195Hm und führt nun auf direkten Weg zusammen mit den anderen Distanzen vom VP bei km 4 zum Reutalsee der Umrundet wird und danach gehts schön durch den Wald Richtung Stausee Oberstetten.

Die derzeitige Planung sieht vor die Strecken aller drei Distanzen im Sommer                                    vom 13.05 bis zum 13.06 für ca 4 Wochen komplett Beschildert zum belaufen frei zu geben. Es wird in dieser Zeit jeden Samstag und Sonntag zu festgelegten Zeiten gestartet mit unserem Original Start Prozedere . Mit dem ersten Start am Samstag läuft die Zeitmessung für unsere neue Wertung  das harte Mann Mega Trible !!!

Wer Finisht alle drei Strecken am schnellsten  104,2km/1874Hm   ???

Alle Infos dazu werden noch Veröffentlicht werden.  

Startzeiten jeweils Samstag / Sonntag :

Ultralauf 55,55km/999Hm und Triple Finish 104,28km/1874 Hm :            8:00 Uhr

Mitteldistanz 33,33km/680 Hm :                                                                                    10:00 Uhr

Kurzdistanz 15,4km/195 Hm :                                                                                             11:00 Uhr

 : 

Die neuen Medaillen und Buckles sind schon eingetroffen und es sind genügend vorhanden Das Finisher Shirt ist wie die Medaillen  dieses Jahr komplett neu Designt und wird unser bestes bisher sein . Selbstverständlich sind die Shirts wieder personalisiert. Da wir allerdings durch die aufwändige Produktion schon vorab je Größe eine bestimmte Stückzahl bestellen mussten um sie Vorrätig zum personalisieren da zu haben könnte es bei manchen Größen schnell knapp werden . Wer also zuerst meldet hat sein Shirt erst mal sicher , sollten Größen ausgehen werden sie erst nach Ende der Veranstaltung Nachbestellt werden und haben eine Lieferzeit von ca. 4 Wochen.

Sollte sich an der Situation etwas ändern und wir könnten den Lauf wieder normal austragen werden wir kurzfristig reagieren und ein 

Veranstaltungsdatum bekannt geben.

Der Champion-Gürtel , die Finisher Medaille 2021 für 15,4km/210Hm in Silber , 33,33km/680Hm  in Altkupfer , und der Buckle für die Finisher des Ultralaufs 55,55km/999Hm

unser Finisher Shirt im Jahr 2021 !!!

Viel Spaß bei unserer kleinen Galerie 2020

Neu : unser "harte Mann " Shop , dort wird es viele spezielle Artikel von und zu unserem Lauf geben .

Im Angebot zur Zeit die letzten kompletten Finisher Gürtel zum Hammerpreis von 35 Euro

Neu : Der  "Run for the medal"-Day - alle Infos gibt's                              

Der "Harte Mann Extremlauf 2016" wurde am 24.04.2016 in Niederstetten erstmals mit der Titelvergabe "Champion der Zwischendistanz" veranstaltet. 

Deutschlands einziger Lauf, bei dem der Sieger einen echten Champion-Gürtel bekommt und zusätzlich den Titel
"Champion der Zwischendistanz" für ein Jahr mit sich führen darf.

Bei den Langstrecken gibt es einige Meisterschaften in denen verschiedenste Distanzen angeboten werden.


Jede dieser Disziplinen hat seine Top-Athleten, doch wer ist der Beste unter all diesen Langstrecklern?


CHAMPION DER ZWISCHENDISTANZ

Auf einer Strecke, die in ihrer Länge und Beschaffenheit die gute Mitte zwischen den bisher angebotenen Wettkämpfen und Meisterschaften bildet, wollen wir mal wieder herausfinden, wer der wohl im Schnitt beste Langdistanzler ist. Der "Harte Mann Extremlauf" in Niederstetten dürfte mit seinen 33,33km und 680 Hm der ideale Wettkampf dafür sein.

Am Anfang der noch jungen Lauf-Saison in ungezwungener, lockerer Atmosphäre, ganz ohne Stress, sich einfach mal mit den Besten messen, um Fehler aufzudecken, die man dann in den kommenden Wochen korrigieren kann. Oder einfach nur um zu sehen, wo man mit seiner Leistung steht.

 

Für manche vielleicht ein Testlauf, ob die Form ausreichend für einen der anstehenden Frühjahrsmarathonveranstaltungen ist , für die anderen der knallharte Kampf um Deutschlands einzigsten Champion-Gürtel nebst Champion-Titel den es bei einer Laufveranstaltung zu gewinnen gibt, oder einfach nur aus Spaß am Laufen und auf einer tollen und abwechslungsreichen Strecke unterwegs sein.


 

Jeder Finisher/in auf der 17,5 km  oder 33,33 km Runde  erhält im Ziel eine Medaille , die finisher des ersten harte Mann Ultra-Laufs über 55,55km/999Hm bekommen einen Klasse Finisher Buckle ( Der Sieger den Titel Ultra-Champion zusammen mit den Champion-Gürtel ) jeder Teilnehmer darf im Ziel die legendäre Finisher-Glocke läuten um so seine ganz persönliche Laufsaison einzuläuten.

  • Facebook Social Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now